Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns

Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Keine Panik

Wenn Sie einmal wirklich schlecht Schlafen oder oft in der Nacht erwachen, ist dies absolut kein Problem. Jeder Mensch erwacht pro Nacht durchschnittlich 28 mal. Da viele Wachphasen jedoch zu kurz sind um sich am nächsten Tag daran zu erinnern, merken wir dies nicht. Auch wer denkt, er hätte die ganze Nacht gar nicht geschlafen, hat meist dennoch 3-4 Stunden zumindest in einem Dämmerzustand verbracht. Selbst wenn einmal eine Nacht ohne Schlaf ausgekommen werden muss ist dies nicht schlimm. Dafür ist in der nächsten Nacht der "Schlafdruck" umso grösser und man schläft wieder besser.